Aktuelles Programm Dies und das Kontakt
Vorwort Programm allgemein Senioren Jugend Sport

Vorwort

Liebe Kolpingsschwester, lieber Kolpingsbruder, lieber Gast

Wir sind angekommen im Jahr 2018, in dem wir unser 150-jähriges Jubiläum feiern. Lange haben wir darauf hin gearbeitet, und wir haben ein umfangreiches Rahmenprogramm erstellt, das diesem Anlass an Bedeutung und Umfang gerecht wird. Wir werden einen stilvollen Festabend abhalten, einen feierlichen Festgottesdienst gestalten und das Musical “KOLPINGs TRAUM” vorführen. Eine Ausstellung im Rathaus soll unsere “FEIER-Tage” begleiten und abrunden.

Für unser Jubiläum haben wir das Motto “Frohe Herzen öffnen sich leicht und verstehen einander” gewählt. Dieses Zitat Adolph Kolpings beschreibt die Leichtigkeit des Füreinander und Miteinander, die entsteht, wenn man mit Freude und Fröhlichkeit durch das Leben geht und mit Frohsinn und Offenheit ein Umfeld der Vertrautheit und der Zutraulichkeit schafft als Basis für Gemeinschaft, gemeinsames Handeln und Verständnis für die Sorgen und Nöte unserer Mitmenschen.

Diese Offenheit hat wohl auch vor 150 Jahren einige unserer Ur-Älteren dazu bewogen, zur freundschaftlichen Hilfe und gegenseitigen Unterstützung einen Gesellenverein zu gründen, der später zur “Kolpingsfamilie Schwandorf” umbenannt wurde. Wir haben die Überreste einer alten Fahne erhalten, die auf der Rückseite die Aufschrift “Katholischer Gesellenverein Schwandorf” trägt, und wir sind stolz, dass wir dieses Relikt aus längst vergangenen Zeiten auf unserer Ausstellung im Rathaus der Öffentlichkeit präsentieren dürfen.

Wir laden Euch alle ein, mit uns vom 8. bis 10.6.2018 “Frohen Herzens” dieses einmalige Jubiläum zum 150-jährigen Bestehen unserer Kolpingsfamilie zu feiern.

Treu Kolping
Josef Fenk

DatenschutzImpressum